Diana Anderegg

Kunst · Energie · Heilen

Geboren 1969 in Meiringen, Berner Oberland

Arbeiten mit Menschen und sie ein Stück auf ihrem Weg begleiten zu dürfen ist mir ein grosses Anliegen und eine Berufung. Als Kindergärtnerin mit 10 Jahren Praxiserfahrung durfte ich diese Aufgabe in kreativer Weise mit den Kindern ausüben.

Verschiedene einschneidende Erlebnisse in meiner Kindheit und Jugend haben mich irgendwann zur  Rückführung geführt. Nicht zuletzt durch den sehr frühen Tod meiner Grossmutter, sie war meine wichtigste Bezugsperson. Ich war damals 6 Jahre alt und haderte mit Gott und der Welt als sie starb. Ein paar Jahre später kam eine eigene schwere Erkrankung dazu, welche mich rund 10 Jahre begleiteten sollte. Dieser Zustand zwang mich, mich mit ganz existenziellen Fragen nach dem Sinn des Lebens und dem Sterben auseinander zu setzten.

Demut und die Hilflosigkeit zu erleben, wenn der eigene Körper zum Feind wird und nicht mehr funktioniert wie er sollte, also zusehends zum Gefängnis wird.

Beides Erlebnisse welche mich nachhaltig geprägt und mir eine grosse innere Stärke und ein mitfühlendes Verständnis für Menschen verliehen haben, worauf ich in meiner Arbeit mit meinen Klienten heute zurückgreifen kann.

Die Frage nach dem tieferen Sinn des Lebens und dessen Endlichkeit haben mich auch dazu geführt, mich sehr intensiv mit verschiedenen Themen und Kulturen auseinander zu setzen um dem Geheimnis, welches sich Leben nennt näher zu kommen.  

Eine grosse Ressource für mich sind das Reisen, die Natur und mein Garten, die Quelle neuer Inspiration und Oase zugleich. Kreativität ist eine weitere Gabe, in der Stille erhalte ich meine Visionen für neue Bilder, Texte und Kunstobjekte aller Art.

Ausbildungen

  • ABL, Autobiologisches Lernen, Stoffwechselprozess nach Maria Schmid-Spirig, Chur. In Weiterbildung bei Elvira Perottoni.
  • Astrologie und Aura-Soma, Marelna du Plessis, Johannesburg
  • Ausbildung in Aura-Soma Farbtherapie bei Maria Darbellay, Aura-Soma Zentrum Bern
  • Grundkenntnisse in Astrologie bei Sonja Hegener, Zürich.
  • Symboldrama und Trauma Arbeit mit Masterabschluss, ibc Institut Flums
  • Katathymes Bilderleben, ibc Institut Flums
  • Ausbildung zur Therapeutin für Reinkarnationstherapie und Trauma Arbeit mit Diplomabschluss am ibc Institut in Flums
  • Ausbildung an der Schule für Gestaltung Bern, Dreidimensionales Gestalten, Acryl- und Oelmalerei. Bis 2011 ein Atelier in der Altstadt von Bern, Workshops für Kinder und Erwachsene. Das Atelier befindet sich seit April 2011 nun ebefalls in Innerberg.
  • Ausbildung zur Kindergärtnerin mit 10 Jahren Praxiserfahrung.

Weiterbildungen

  • Laufende Weiterbildung und Supervision in den angewandten Themenbereichen

Meine Praxis

Die Praxis befindet sich in Innerberg, mit Weit-Blick in die wunderbaren Berge. Gedeckte Parkplätze findest du direkt vor dem Haus.
Öffentliche Verkehrsmittel: Postauto Nr. 100, Bern Hauptbahnhof – Aarberg bis Haltstelle Innerberg-Weidhaus.
Unter Kontakt findest du den genauen Anfahrtsweg.

Mein Netzwerk

Per El Vita, Elvira Perottoni